17. Februar 2012

Doros WeinSinn: 2010 Hohentwieler Olgaberg, Weißburgunder trocken, Staatsweingut Meersburg

2010 Hohentwieler Olgaberg, Weißburgunder trocken, Staatsweingut Meersburg
(Alk. 13%) Baden Bodensee
In der Farbe helles Gelb mit grünlichen Reflexen, hell am Rand.
In der Nase: Limette, leicht trockenes Gras, Melone, Pfirsich und weiße Blüten, Anklänge von Vanille und Karamell. Am Gaumen werden weiße Blüten und Pfirsich durch kräftige Säure unterstützt, im Abgang spürt man Noten von Vanille, Stachelbeere und Limette. Eine kühle Stilistik.
Wegen der Säure passt er gut zu Nudelgerichten mit frischem Gemüse, helles Fleich auf Bandnudeln mit Sahnesauce, auch zu Gans, Eiergerichte, Cremesuppen, Salate.
Ein Tag später: weicher in der Nase, zarte Wiesenblumen, Hauch von Karamell, Vergissmeinnicht, wenig Heu und Zitrus (Ananas, Limette). Auch Säure milder geworden. Am 3.Tag kam noch Banane dazu.
(getrunken im November 2011)


Keine Kommentare: