25. Februar 2012

Albondigas


Möhren, Zwiebeln und ein Stück Sellerie klein schneiden.

In Olivenöl anbraten und 2 Knoblauchzehen dazu geben.

Passierte Tomaten, Chiliflocken, Pimenton und Salz dazugeben.
Köcheln lassen.

Pimientos in Streifen schneiden.
In die Sauce geben.

700 g Hackfleisch mit 1 Ei, Salz, Pfeffer, Paprikapulver...

... und ausreichend geriebenem Parmesan...

... mit den Händen vermengen.

Abschmecken und kleine Ballen formen.

In die gut gewürzte, heiße Tomatensauce geben und 20 Minuten köcheln lassen.
Mit gutem Balsamicoessig und eventl. Zucker abschmecken.

Dazu passt Basmatireis.

Keine Kommentare: