14. Oktober 2011

Manincor - Kaltern - Südtirol - Italien

Michael Graf Goess-Enzenberg und seine Frau Sophie setzen seit über einem Jahrzehnt auf den naturnahen, biodynamischen Ausbau ihrer Weine. Auf 50 Hektar Land werden eigenständige Weine erzeugt, welche in ihrer Art in Südtirol sicherlich einzigartig sind. Es sind Produkte, die sich mit Luftkontakt im Glas oder mit einer weiteren Flaschenlagerung sehr positiv entwickeln. Sie wirken niemals laut oder effekthaschend, dafür aber sehr nachhaltig und bieten größten Trinkspaß. Der lange Weg von einem ehemaligen Lieferanten der Genossenschaftskellereien zu einem der innovativsten, mutigsten und auch besten Weinerzeuger der Region ist vollauf gelungen.





Keine Kommentare: