20. September 2011

Yayo Daporta - Cambados - Spanien

Überraschende Momente, manchmal ein wenig zu viel Salz, eine sehr gemütliche Atmosphäre und eine Weinkarte, die man begehen muss, sorgten für einen schönen Abend!



Die "begehbare" Weinkarte.


Gekühlter Albariño mit warmem Albariñoschaum.

Kaltschale von Porree mit Tartar vom Bonito.

Salmorejo (Dickflüssige Suppe aus Tomaten, Olivenöl, Essig, Salz, Brotkrumen und Knoblauch).

Tempura von Miesmuscheln auf Algensalat.

Carpaccio von der Jakobsmuschel.

Landei mit getrüffelter Pilzsauce.

Kaisergranat Ravioli im eigenen Safran-Sud.

Seehecht mit grünen Bohnen.

 Cannelloni mit getrüffelter Gänseleber.

Gianduja-Schokoladentörtchen mit flüssigem Kern und Schokoladeneis.

Käseeis mit einer Infusion von roten Früchten.

Keine Kommentare: