24. September 2011

Chorizopüree mit Bio Ei



Ein Stück spanische Paprikawurst und zwei Zwiebeln in Würfel schneiden und in Olivenöl anbraten.

Zirka zwei Kilo Kartoffeln schälen und würfeln und in Salzwasser gar kochen.

Ausdämpfen.

Die Zwiebel- Chorizo- Mischung schön kross werden lassen.

Mit ein wenig frischer Milch die Kartoffeln kurz zerstampfen.

Die Chorizo Mischung unter das Püree geben. Einen guten Schuß Olivenöl hinzugeben.

 Ein Bioei genau 5 Minuten in kochendem Wasser kochen und sofort unter kaltem Wasser abschrecken.
Vorsichtig pellen und auf das Püree geben.
Eventuell mit Parmesan bestreuen und mit gutem Olivenöl betreufeln.

Köstliche spanische Hausmannskost!!

Keine Kommentare: