21. September 2011

Adega Sameiras - Antonio Cajide Gulin - Ribadavia - Ribeiro - Spanien

Antonio Cajide Gulin kommt zwar aus der Lebensmittelbranche, hat aber im Jahre 2002 seine Firma verkauft und hat als Quereinsteiger seinen Lebenstraum vom eigenen Weingut gestartet. Auf 6 Hektar eigenem Land baut er in dem verschlafenen Ort Ribadavia seine naturbelassenen Tropfen an. Aus ausschließlich autochthonen Rebsorten gelingen ihm leichte, aber nachhaltige Produkte. Seine Rebanlagen gehören sicherlich zu den gepflegtesten in ganz Spanien. Eine extrem sorgfältige Laubarbeit und mehrfache grüne Lese ergeben Jahr für Jahr kerngesunde Trauben, welche in seiner Garagenkellerei sorgfältigst ausgebaut werden.










Keine Kommentare: