24. April 2011

Stefado





Ca. ein Kilo Rindergulasch in Butter anbraten.


Eine Dose Tomaten und 4 EL Tomatenmark, sowie 150 ml trockenen Rotwein hinzugeben.
5 Minuten köcheln lassen.

Drei gehackte Zwiebeln und eine Knoblauchzehe in Öl anbraten.


Nochmals mit 150 ml Rotwein aufschütten; die Zwiebeln, einen TL Zimt, Salz, Pfeffer und getrockneten Oregano dazutun und ca. 90 Minuten schmoren.

Falls nötig,  kochendes Wasser nachschütten. Ab und zu umrühren.


Wenn der Glasch weich ist mit Reis und Petersilie servieren.

Keine Kommentare: