18. Dezember 2011

Vendome - Joachim Wissler - Winter Menü 2011 - Bergisch Gladbach

Im Vendome werden von Joachim Wissler und seinem Team immer wieder überraschende Kombinatinen in überragender Qualität auf die Teller zelebriert. Die Eindrücke sind in der kurzen Zeit der "Nahrungsaufnahme" nie ganz zu verarbeiten, so dass man erst nach Tagen die Güte und Größe des Dargebotenen erkennen kann. Danke für diese magischen Momente im Leben!

 Amuse bouche.

 C O C K T A I L [Limone : Gurkenschaum : Sake – Mandarinen]

 R O S S I N I [Black Angus Filet : Gänseleber : Trüffelvinaigrette]

 C O Q U I L L E S [Saint Jacques : Muskatkürbis : Yuzu – Ingwerbier]

 B O U I L L O N [Garnelen : Schneekrabben : Bouchotmuscheln]

 GILLARDEAU [Auster: Wacholderholzgegrillt: Meerrettich]

 R A V I O L O [Parmesan : Saiblingskaviar : Basilikum – Schinkensaft]

 SCHNECKEN [Salat: glasierter Hecht: Sherrynage]

 Seezunge mit Erbsenmousse und Kabeljauleber.

 Die Kabeljauleber.

 HORSEMAKRELE [Liebstöckel – Bouillabaisse : Birne : Aal]

 KARTOFFEL [Essenz : Landei weiss geadelt]

 ... die Kartoffelessenz.

 H A S E [Maronenreibekuchen : Rosenkohlblätter : Arganöl]

 W I L D E N T E [Orangenschalenpüree : schwarze Miso Bohnen]

 BRIE DE MEAUX [gelierte Pumpernickelsuppe: Preiselbeeren]

 T O P I N A M B U R [Milchschaum : Cerealien : Buchweizeneis]

Süsser Abschluß.

27. November 2011

Restaurant LaVie - Thomas Bühner - Osnabrück

Eine originelle, schmackhafte, ausgefeilte und mit Überraschungsmomenten gespickte Küche bekommt man im La Vie von Thomas Bühner auf die Teller gezaubert. Alles ist perfekt arrangiert und auf den Geschmack der jeweiligen Zutaten abgestimmt. Saisonale Produkte werden mit asiatischen, wie auch südamerikanischen Bestandteilen vermählt. Reichlich, satt und zufrieden ist das Leben nach so einem gelungenem Mahl in perfekter Harmonie.



Gebackene Oliventapenade.

Rindertartarhörnchen.

Kabeljau-Tartar.

 
Sepia-Macaron mit geräucherter Forellencreme.

Gänseleber auf Apfelgelee und Graubrotcrostini.

Rote Beete Gazpacho.

Tintenfischsalat, Chorizo-Wachtelei & Tintenfischconsomée.

Marinierter Hamachi 3x Blumenkohl, Quinoa & Zitrone.

Langoustine mit Rauch, Zucchini, Kürbis & Ricotta, Ibérico Speck, Bulgur.

Steinbutt & Pulpo, Kohlrabi, - Nudeln, Haselnusscrème und Staub

Ravioli vom Périgord-Trüffel, Maronen als Püree & Quitte

Petersilienwurzel & Gemüsemüsli.

Pur Reh, Sellerie & Heu, Armagnac Pflaume, Szechuan-Pfefferjus

Sauerrahmeis, Akazienhonig & Brebis de Pyrénées.

"Süßer Meteorit" - Geeiste Ziegenmilch, Passionsfrucht, Yuzucrème & Zitronenbaiser.

Kleine Patisserie.

25. November 2011

Vor der O.P..

Luftgetrocknete Magret de canard. (TOP!)

 Warmer Büffelmozzarella und Kafirblätter. 

 Jakobsmuscheln in Ponzu Sauce - Tomaten, Lauch.

 Perfektes Rinderfilet mit weißem Alba Trüffel.

 
Torrone Parfait mit Zitronentarte.

24. November 2011

Torrone Parfait


 150 g original italienische Torrone...

 ... in Stücke schneiden...

 ... und im Mixer klein hacken.

 2 Becher Sahne steif schlagen und mit dem Schneebesen unter die Torrone heben.
In Weckgläser füllen und im Eisfach gefrieren lassen.
Etwa zehn Minuten vor dem Genuß aus dem Eisfach holen.