14. Juni 2008

Geheimrezept zur Herstellung von künstlichen Wein

Man nehme einen Laib Brot, so, wie er aus dem Ofen kommt, tränke ihn mit kräftigem Essig und lege ihn dann zur Seite; wenn man nun sofort etwas Wein will, taucht man einfach ein Stück dieses Brotes in ein Glas Wasser, und das Wasser nimmt sofort die Farbe und den Geschmack von Wein an. Arcana Curiosa (1711)

Keine Kommentare: